Schulleben

Als Schulleben verstehen wir das Zusammenspiel von Maßnahmen, Traditionen, Anregungen und Vorstellungen, um unsere Schule als lebendige Gemeinschaft zu gestalten.


Die Schülerguides der Klasse 9a

"Stadtführungen sind langweilig?"

"Von wegen!", sagte sich die Klasse 9a anlässlich des  Jubiläumsjahres 2021 (1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland). Mit Unterstützung von Frau Fontana Eberle......

 

Download
...zum Bericht
Text.pdf
Adobe Acrobat Dokument 562.0 KB

Aktion zum Valentinstag der SMV



"Bolzplatzhelden"

Ein tolles Sportprojekt, mit dem "Greuther Fürth" gerade in "Corona-Zeiten" unsere Grundschulkinder begeistern konnte!



Der Zauberlehrling in Distanz

Die Klasse 7a hat sich im Distanzunterricht mit der Erschließung von Balladen beschäftigt. Die Ballade vom Zauberlehrling von Johann Wolfgang von Goethe wurde dabei kreativ als Comic umgesetzt. Hier einige gelungene Beispiele.



Schülerworkshop "Lightpainting"

Die Präsentation fotografischer Ergebnisse des Schülerworkshops „Lightpainting“ zur Ausstellung „Inner Visions“ von Nick Veasey besuchte im Rahmen der Kinder- und Jugendkulturwochen die Klasse 4b unter Anleitung ihrer Klassenleitung Frau Nicola Hänsell.



Kunstradfahrer Martin mit toller Show

Am Tag der Zeugnisausgabe begeisterte Kunstradfahrer Martin unsere Grundschüler. Organisiert wurde die tolle Show von seiner Schwester und Lehrerin C. Hufnagel. Ganz einfach atemberaubend waren manche Turnfiguren....



In der Woche vor den Weihnachtsferien gingen die Schüler*innen unserer 7. Klassen wieder in das Sozialpraktikum. Dieses besondere Praktikum in Kooperation mit der Hallemann-Schule ist eine feste Einrichtung innerhalb des "Sozialen Lernens" und der "Berufsorientierung" an unserer Schule.

Sozialpraktikum unserer 7. Klassen


Download
Richtfest unseres Neubaus: Zeitungsartikel in den Fürther Nachrichten, 10.10.2019
Fürther_Nachrichten_20191010_L31_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 370.4 KB

Der Nikolaus und die "Ein-Dollar-Brille"

Unsere diesjährige Nikolaus-Aktion wurde im Verbund Wiesengrund von Schüler*innen der SMV organisiert und mit einer Spende für den Verein "Ein-Dollar-Brille" verknüpft. Am Nikolaustag wurde ein Scheck von der SMV überreicht.

Download
Ausführlicher Bericht
Bericht EinDollarBrille.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Download
Zeitungsartikel vom 18.12.2019 in den Fürther Nachrichten
Fürther_Nachrichten_20191218_1-Dollar-Br
Adobe Acrobat Dokument 404.7 KB



Der Leseclub liest zu Weihnachten

Frau Fritsch, Vorsitzende unseres Elternbeirats und Koordinatorin des Leseclubs, las den Grundschülern zum dritten Advent eine Weihnachtsge-schichte vor. Umrahmt wurde die Lesung vom Chor der Klasse 3c unter Leitung von Franziska Köninger. Danke für die schöne Adventsveranstaltung!



Eröffnung der Sternstunden-Gala 2019

Auch dieses Jahr wieder: Das Christkind kommt zu unseren Betreuungsgruppen

Die schönsten Werke haben wir in Collagen zusammengestellt.




Halloween-Feier

Da war wieder was los in der Bude!

Elternbeirat und Leseclub der Grundschule organisierten wieder einen Halloween-Nachmittag. Die Begeisterung bei den Kindern war riesig, wie die Bilder zeigen:



Projektwoche "Bolzplatzhelden"

Eine Woche lang durften unsere Grundschüler in der Kunstrasenhalle von "Greuther Fürth" kicken. Bestens organisiert war diese andere Art des Sportunterrichts einmal mehr von Herrn König (Greuther Fürth) und seinem Team. Die Bilder verraten, wie viel Spaß unsere Kinder dabei hatten....



Beiträge der Grund- und der Mittelschule im Rahmen der Musischen Woche 2019

"Den Robben reicht's"

Ein Beitrag unserer Musik-AG in der Mittelschule zum Thema "Plastikmüll in den Weltmeeren" innerhalb der Musischen Woche.

Download
"Den Robben reicht´s....!"
MAH00336.ts
exe File 12.5 MB

Der Beitrag der GS in Bildern:




Schülertriathlon

Download
Große Teilnahme unserer Pesta Grundschulkinder
Pesta_2019Homepage_Traithlon_Sprotabzeic
Adobe Acrobat Dokument 53.5 KB


Mit zwei Flashmob- Aktionen in der Pause verabschiedeten sich die Schüler*innen der Grund- und Mittelschule in die Sommerferien.



Black & White Day

Ein Tag gegen Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung- organisiert von unserer SMV

Download
zum Bericht
Black and White day homepage Beitrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.7 KB


Kinderoper mit Mozarts "Zauberflöte"

Am Freitag vor den Faschingsferien gastierte erneut die Kinderoper mit Mozarts "Zauberflöte" in unserer Aula. Bei unseren Grundschülern und Kolleg*innen kam die Aufführung mit großer Begeisterung an. Ein herzliches Dankeschön dem Elternbeirat, der diese Aufführung organisierte!


Ein Zeichentrickfilm unserer Klasse 7M zur Rauchprävention gewinnt den 1. Preis auf Landesebene......

mehr erfahren

Download
smoke.mp4
MP3 Audio Datei 9.2 MB

Radioprojekt der Klasse 4b in Zusammenarbeit mit dem BR



"Der Löwe und die Maus"

Ein preisgekrönter Trickfilm aus unserer Lernwerkstatt in Koop mit Kinder der Ü-Klasse aus der GS Frauenstraße

Download
der löwe und die maus 2.mp4
MP3 Audio Datei 40.7 MB

Wo ist Faris?

08.11.2017

Gesponsert von unserem Förderverein sowie der Initiative "Demokratie leben" kam zum wiederholten Male das Theater "Thevo" aus Nürnberg zu uns an die Schule, um ihre Neuproduktion von 2017 unseren Siebt- bis Zehntklässlern vorzuführen.

 

Auf der Internetseite wird kurz der Inhalt dieses Theaterstückes mit aktuellem politischen Inhalt beschrieben:

 

"Seit zwei Wochen ist Faris, ein 15-jähriger Deutscher, verschwunden. Die Polizei ist auf der Suche nach ihm und ermittelt. Es wird angenommmen, dass sich Faris der radikalen Vereinigung "Brüder der Gerechtigkeit" angeschlossen hat und sich im Ausland befindet. In die Untersuchungen wird die gesamte Schule, an der Faris zuletzt für kurze Zeit war, miteinbezogen. Die Ermittler (Julie Gauthier vom französischen Dienst DCRI und ein Mitarbeiter des Verfassungsschutzes Hassan Nuri) gehen von Klassenzimmer zu Klassenzimmer und befragen die SchülerInnen.Trailer

 

"Wo ist Faris": Im ersten Teil bekommen die SchülerInnen einen Einblick in die Arbeit der beiden Ermittler, im zweiten Teil werden sie Zeuge der Radikalisierung von Ben Mansour, einem 15-jährigen Deutschen, der sich später Faris nennt. Im dritten und letzten Teil haben die SchülerInnen die Möglichkeit, mittels direkten Eingreifens in das Theaterstück, das Verhalten von Leon bzw. Faris zu verändern.

 

Im Stück rücken die Themen Rassismus, Angst vor Terroranschlägen und die Radikalisierung von Jugendlichen immer mehr in den Fokus und werden im dritten Teil des Stückes von den SchülerInnen zusammen mit den SchauspielerInnen interaktiv bearbeitet, das Klassenzimmer wird zum Forumtheater. Das Stück ist als Klassenzimmerstück inszeniert und hat insgesamt eine Länge von 70 Minuten, darin enthalten ist eine kurze Nachbesprechung mit den SchauspielerInnen."

 

Eine tolle Vorstellung für unsere Mittelschüler mit einem Inhalt, der im Anschluss noch genügend Raum für die Nacharbeitung ließ. Während des Stückes waren die SchülerInnen ab einem bestimmten Zeitpunkt aufgefordert, unterschiedliche thematische Abläufe vorzuschlagen und sich selbst einzubringen. Wir freuen uns auf eine nächste Vorstellung des Theaters "Thevo" aus Nürnberg!


Theateraktionen für unsere Mittelschüler

08.11.2017:

Auch wenn der Alkoholkonsum unter Teenagern rückläufig ist: Fälle, in denen deutlich über die Stränge geschlagen wird, gibt es nach wie vor. Ein Theaterprojekt an der Grund- und Mittelschule Pestalozzistraße soll die Heranwachsenden sensibilisieren ...