Schülercoaching


Schülercoaching ist die ehrenamtliche und unterstützende Begleitung eines Jugendlichen durch einen lebenserfahrenen Menschen auf dem Weg zum Schulabschluss und zur Berufswahl.

 

·        Freiwillige und kostenlose Teilnahme

·        Einwilligung der Eltern erforderlich

·        Ein Coach – ein Jugendlicher (Tandem)

·        Vertraulichkeit, was zwischen Coach und Coachee besprochen wird

 

·        Unterstützung bei Praktika und Berufswahl

 

 

  • An der Pestalozzischule findet Schülercoaching ab der 7. Jahrgangsstufe statt
  • Seit über 10 Jahren erfolgreiche Unterstützung von Jugendlichen auf ihrem Weg ins Berufsleben

 

 

 

 

Der Nutzen für unsere Jugendlichen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen für Eltern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen für Lehrkräfte

·        Dein Coach ist ......

  • Ratgeber außerhalb von Familie und Schule für alle          Lebenslage
  • Zuverlässige Vertrauensperson mit Lebenserfahrung
  • Nur aktiv auf Wunsch des Jugendlichen
  • Eine dauerhafte und unterstützende Begleitung bis zum Schulabschluss

 

Ein Ein Coach ist .....

       ·         Eine zusätzliche externe Bezugsperson während der 

              Pubertätsphase (Ehrenamtlich1)

        ·         Eine überprüfte und bekannte Kontaktperson (erweitertes

              Führungszeugnis)

        ·         Eingebunden in ein Netzwerk mit anderen Coachs nach

              einem bewährten Modell seit über 10 Jahren (sog.

              „Cadolzburger Modell“)

        ·         Die Teilnahme Ihres Kindes ist freiwillig und kostenlos –

              Ihre Einwilligung ist erforderlich

        ·         Hilft Ihrem Kind bei der Praktikums- und Berufswahl

 

Ein Ein Coach ist nicht....

       ·         Erziehungsberechtiger oder Moderator für 

              Freizeitgestaltun

        ·         Nachhilfelehrer oder Hausaufgabenbetreuer

 

       

      Ein Coach ist....

       ·         Ein Lebenserfahrener Begleiter eines Jugendlichen im 

              Idealfall bis zum Ende der Schulzeit

       ·         Kein Nachhilfelehrer

       ·         Jemand, der ehrenamtlich eine zusätzliche, individuelle

              und bedarfsorientierte Förderungsmöglichkeit über den

              Unterricht hinaus in einem 1:1 Modell anbietet. 

       ·         Ein Erwachsener, der in vertrauensvoller Zusammenarbeit

             mit dem Jugendlichen dessen Stärken auslotet und

             versucht, die Schwächen zu erkennen und zu minimieren.

 

 


Neugierig geworden?

Mehr Infos und Kontakte:

 

·       Detaillierte Unterlagen und weitere Informationen zum Modell des Schülercoachings unter www.der-schuelercoach.de

·       Ansprechpartner in Fürth ist der Teamleiter

Diethart Bischof unter diethart.bischof@der-schuelercoach.de 
Mobil unter 0176 45530787